Be a #cocoverogirl Blogger Brunch

Zu unserem gemütlichen Brunch luden wir die derzeit angesagtesten Münchner Fashion Blogger ins In-Café "Hungriges Herz". Der Name ist hier Program! So durften unsere Blogger Mädels nach Herzenslust schlemmen und bei leckerem Cappuccino, Acai Bowles, veganem Avocadobrot und vielem mehr einen exklusiven Blick in die neue CocoVero Herbst- / Winter Trachtenkollektion 2016 werfen.

29_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 9929_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 105

Worum Fashionblogger unter anderem sicher viele beneiden, ist für alle Trachtenliebhaber ab dem 2.Juli 2016 möglich. Dann gibt es die neue „Wiesn-Kollektion“ endlich auch im CocoVero Pop-Up Store in der Montgelasstr. 15, als auch im CocoVero Online Shop.

Für uns war der Blogger Brunch eine schöne Gelegenheit die neue Dirndlkollektion erstmals den Mode Experten vorzuführen. 

Wir waren durchaus gespannt, welche unserer Dirndlkreationen bei den Mädels besonders gut ankommen. Schließlich wollten wir unsere in diesem Jahr erste offizielle Kollektionspräsentation nicht irgendwelchen Bloggergirls präsentieren, sondern nur unseren Favoriten und somit bewusst ausgewählten #cocoverogirls!

Schon im letzten Jahr waren einiger der Mädels bei uns im Pop-Up Store in der Montgelasstraße (Wiedereröffnung 2. Juli 2016), um sich für die Wiesn mit einer Tracht von CocoVero ausstatten zu lassen.

Laut Anja und Eileen von Stylejunction gibt es bei CocoVero einfach zu viele schöne Dirndl und das machte die ganze Sache auf eine positive Art und Weise ziemlich schwierig. Auf ihrem Blogbeitrag gibt es ein paar wertvolle Tips wie das perfekte Dirndl in ihren Augen auszusehen hat. "Ein Dirndl muss übers Knie gehen und die Schürze muss zum Dirndl passen", so die beiden Bloggerinen. 

29_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 8829_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 173

 Auch für Julia von Stylingliebe war ein Dirndl von CocoVero keine Premiere. In ihrem Sunday Sale verrät Sie ihren Dirndl Tipp und meint, dass sie sich "ehrlich gesagt in jedes einzelne ihrer Werke sofort verguckte".

 Sophia von The skinny and the curvy one ist sogar fast schon eine CocoVero Expertin. Sie besitzt wohl die meisten Dirndl von CocoVero. Sie bezeichnet sich selbst als echte Dirndl Fanatikerin.

Ihr Fable sind wohl unsere hochgeschlossenen Dirndl Modelle wie z.B. Dirndl Model Beverly. Daher klärt sie für uns auch gleich interessante Fragen wie: 

"Passt das überhaupt zu mir oder wirkt es vielleicht bieder? Und wie kommt so ein hochgeschlossenes Dirndl auf der Wiesn an?!"

Die Antwort: "Meine Zweifel waren wie weggeblasen als ich die hochgeschlossenen Dirndl von CocoVero auf Facebook in meinem Newsfeed sah."

Auch wir sind ein echter Fan unserer unkomplizierten Waschdirndl. Super bequem und ohne Dirndlbluse zu tragen sind diese Dirndlkleider ein echter Hingucker!

29_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 3129_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 197

Wer noch alles bei unserem Blogger Brunch zu Besuch war und welche Dirndl sich die Mädels letztendlich rausgesucht hatten, zeigen wir euch in den nächsten Wochen und stellen euch unsere #cocoverogirls auch nochmal genauer vor.

Anbei haben wir ein paar Impressionen von unserem Münchner Fotografen Philipp Koch.

Übrigens! Im Café Hungriges Herz  gibt es auch Weißwürst mit Brezn...Hmm guad! Ein echt bayerisches Wiesnfrühstück!

Wir können euch einen Besuch nur Empfehlen ;-) 

29_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 5429_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 49  29_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 1529_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 26    29_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 4229_04_16_CocoVero_BloggerBrunch_ 78

Tags: Style, Beauty